Wohin mit den Händen? Verflixt!

  • Sie möchten wissen, was Sie mit Ihren Händen machen, wenn Sie ein schwieriges Gespräch führen?
  • Sie möchten nicht immer wieder neu nachdenken, sondern das Thema einfach abhaken?
  • Sie wollen wissen, wie Sie Ärger abbauen, während eines Gesprächs und warum die Gestik-Frage hierbei eine wichtige Rolle spielt?
  • Sie wollen wissen, warum die Hände das deste Mittel sind, um innere Spannungen abzubauen und wie genau das geht?
  • Sie wollen sich nicht mehr länger angepasst und angespannt verhalten, wenn Sie mit Menschen zu tun haben, die Sie nerven?
  • Sie würden gerne die natürliche Souveränität ausstrahlen, die Sie bei erfolgreichen Rhetorikern erleben?
  • Sie möchten entspannt bleiben, trotz Ärger und den Ärger auch ausleben, ohne Ihr Gegenüber in den Kampfmodus zu befördern?
  • Wie trainiere ich Gestik? Wie schaffe ich das, ohne mich anstrengen zu müssen?

Dann ist diese September-Perle genau das Richtige für Sie.

Fahrplan:

  1. Wer?
  2. Wie?
  3. Was?
  4. Wieso? Weshalb? Warum?
  5. Trainingstipp
  6. Zusammenfassung

 

Sie erfahren hier und heute:

  • den smartesten Tipp für eine natürliche Gestik, den Ihnen vermutlich noch nie ein Mensch verraten hat!

 

Hören Sie sich klug & glücklich.

Fragen Sie gerne bei Unklarheiten nach. Über einen Kommentar oder eine positive Bewertung auf iTUNES würde ich mich sehr freuen.

Ihre Astrid Göschel

www.astridgoeschel.de  /  www.astridgoeschel.com

SHOWNOTES:

Astrid Göschel: “Rhetoriktrainings erfolgreich leiten. Eine rhetorische Reise mit Köpfchen. Managerseminare, Bonn. Bestellbar auch bei Amazon